Donnerstag, 4. Februar 2010

Herzig


Sigrid hatte sich die enorme Mühe gemacht und für alle Teilnehmerinnen unseres Handarbeitswochenendes ein pinkfarbenes Herzchen genäht. Unsere Aufgabe war es, das Herz selbst zu gestalten.
Leider fällt mir der Umgang mit Nähnadel und Faden nicht so leicht... Es hat einige Zeit gedauert, bis ich es fertig hatte. Und natürlich mußte es für mich diese Farbkombination sein!!
Nochmal DANKE an Sigrid für die Arbeit, ich habe mich sehr gefreut!!!

Kommentare:

Manja hat gesagt…

das ist total schön geworden - gefällt mir super gut... meins ist auch noch nicht ganz fertig, wird aber :)

samhain hat gesagt…

höhö. jetzt warst du aber brav. grins. gefällt mir super, aber natürlich will ich es mal persönlich kennenlernen.